skip to content

Archiv

Mutig in die neuen Zeiten

Ich habe ja allerhand herumgebastelt hier auf websitebaker.at. Deswegen musste ich all meinen Mut zusammennehmen, um auch hier auf WB2.8 aufzurüsten. Nun denn: Backup noch mal aktualisieren, Augen zu und durch.

Siehe da: NULL Probleme. Alles klappt wie am Schnürchen, auch die Basteleien murren nicht. Wenn nur alles so einfach wäre.

Besonders das Argos-Theme macht viel Freude: Sauber, aufgeräumt, durchdacht. Mein absoluter Liebling. Dieses Backend-Design ist auch schon für 2.7 verfügbar, für WB2.8 kamen einige Features dazu.

Endlich werden im Medienverzeichnis nicht nur die Dateinamen gezeigt, sondern auch kleine Thumbs. Ein Segen.

Besonders hervorhebenswert ist auch die Möglichkeit, für jedes Verzeichnis in /media/ eine Größe anzugeben, auf die die Bilder beim Upload heruntergerechnet werden.

Viagra für die Trolle

Auch für die W3C Fetischisten gibt es viel Neues: Das Backend geht jetzt ohne Meckern grün durch den Validator. Weil das die Hirndurchblutung ungemein anregt, hat das auch sein Gutes für diejenigen, die lieber was machen als zu nörgeln: Die Stänkereien im Forum bezüglich xml-Strict, unerhörte Begehrlichkeiten usw. werden jetzt ein Ende nehmen (hoffentlich).

Back

Kommentare:

06.09.2009

dbs

hi chio, wenn man links irgendwo ins blaue klickt, dann wird deine ganze navigation weiß. jedenfalls bei mir im FF3.5

gruß dbs

06.09.2009

Chio

Ja, stimmt: Das Menü wird da komplett _selektiert_
*stirnrunzel*
Das wird aber wohl vorher _auch_ schon so gewesen sein.

23.10.2009

Hans>NUL

Ja, die Meckerei war nervig, man bedenke -auch für den/die Meckerer. Aber es geschah nicht zum Selbstzweck. Man muß nicht zur Sorte W3C Fetischisten gehören, um zu wissen, daß einige der Normen z.B.für das Verlagswesen von Bedeutung sind (interoperabilität).Nicht zuletzt wurde auch der Bug im News-Modul aufgedeckt, den niemand -über ein Jahr- zur Kenntnisnehmen wollte. Vorteile für "saubere" Templates gehören auch zum Ergebnis der Meckerei.

Kommentar

Name:

E-Mail (required, not public):

Webseite:

Kommentar :

Up
K