skip to content

Archiv

Rrrlaub

Das böse Wort mit dem

Man muss das Wort mit dem "U" nur erwähnen – und schon klingelt das Telefon: „Bitte das noch unbedingt vorher machen.“ Eine Minute danach ein Mail: „Und das bitte auch noch“. Und das. Und das, und das!

Klar: Meine liebsten Beschäftigungen im Urlaub:

  • Schaf-Imitator im Wolfsreservat
  • Piranha-Tätowierer in unberührten Amazonas-Nebenarmen
  • Saugnapf-Zähler in der Tiefsee
  • Verkäufer für Haifisch-Zahnseide
  • Rabbiner beim Neonazi-Treff

Kann also leicht sein, dass ich nie mehr zurückkomme. Also: Vorher ALLES fertig machen. Auch das, was erst in zwei Monaten aktuell ist.

Bis Ende August werde ich nur sporadisch meine Mails anschauen. Und nur gelegentlich mal im Websitebaker-Forum reinschauen, und nur posten, wenn ich eine Antwort ad hoc aus dem Ärmel schütteln kann. Bei einem T-Shirt ist der Ärmel nicht allzu gefüllt.
 

Back

Kommentare:

07.08.2009

mr-fan

hi chio,

wünsch dir trotzdem dann einen "erholsamen urlaub" ...wo auch immer ;) nachdem dein arbeitsstau sich aufgelöst hat...

ein stimme sprach aus dem chaos:
lächle und sei froh es könnte schlimmer sein....
ich lächelte war froh - und es kam schlimmer!

;) alter spruch - stimmt aber sehr oft

schöne grüße aus dem nachbarland
martin

12.08.2009

sasiflo

Hi chio,

Verdient hast Du den Urlaub, das Topics-Modul ist genial, habe das auf meiner HP gerade als Blog-Ersatz im Einsatz, weil ich WB nutzen will und kein anderes CMS/Blog.

18.08.2009

Burki

Ein Mensch mit Humor :) Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und: Handy aus und Notebook einfrieren!

Kommentar

Name:

E-Mail (required, not public):

Webseite:

Kommentar :

Up
K