WebsiteBaker

WebsiteBaker

ist ein logisches, einfach zu bedienendes CMS, das sich vor allem für Web-Präsenzen von Firmen und Vereinen gut eignet.

Das CMS WebsiteBaker

ist ein handliches, einfach zu bedienendes CMS (Internet-Redaktionssystem). Es überzeugt vor allem durch seine logische Struktur und unkomplizierte Handhabung.

WebsiteBaker (WB) ist besonders dafür ausgelegt, überschaubare Internet-Präsenzen mit vielfältigen Seitentypen individuell einzurichten und zu pflegen.

Das CMS WebsiteBaker ist OpenSource, und kann gratis und ohne Verpflichtungen heruntergeladen, verwendet und auch modifiziert werden.

Diese Site hier (websitebaker.at)

ist ein privates Projekt von Chio Maisriml und widmet sich vor allem dem professionellen Einsatz von WebsiteBaker. Zwar ist WB durchaus für die Erstellung und Pflege privater oder kleinerer gewerblicher Internet-Präsenzen etabliert, seit Version 2.6 und noch mehr 2.7 steht aber auch einer Verwendung professionell gestalteter, vollwertiger Auftritte nichts entgegen.

Warum eine eigene Domain?
Reicht websitebaker.org nicht?

websitebaker.org ist eine Support-Site: Mit Forum, Hilfe, Anleitung und einem offenen Ohr für Fragen und Probleme. Webdesign ist dort nicht das Thema.

Naturgemäß haben viele der Besucher dort nicht nur mit WebsiteBaker selbst Startprobleme, sondern mit dem Thema Web und Webdesign insgesamt.  Daraus entsteht oft der Eindruck, mit WebsiteBaker würde man nur mehr oder weniger gelungene private Homepages machen können.


WebsiteBaker.at ist KEINE Support-Site, hier IST Umsetzung  und Webdesign das Thema. Hier werden ausgewählte Projekte vorgestellt, Module und Ergänzungen beschrieben und Tipps&Tricks für fortgeschrittene Webdesigner geboten.


Kurz: WebsiteBaker soll in objektiver Weise dem professionellen Webdesigner und seinem Kunden schmackhaft gemacht werden. Das ist das Ziel.

Das CMS WebsiteBaker im professionellen Einsatz