Links

Hintergrundwissen:

Es gibt sehr viele Sites über Websitebaker, nicht alle stehen in einem „freundschaftlichen“ Verhältnis zu WB. Ein häufiger Grund dafür ist, dass die „Mutter der Bäcker“ websitebaker.org lange Zeit sehr schlecht strukturiert war, sodass es für praktisch jeden möglich war (und oft immer noch ist), es besser zu machen.

Im Forum wurden einige Leute vergrault, teils absolut gerechtfertigt, teils aufgrund der despotischen Politik des WB-Entwicklers Ryan.
Einige splitterten ab und versuchen mit einer Art Parallelveranstaltung ihre Sites zu erhalten, was in unsinnigen Doppelposts und Kraut&Rüben endet. Andere lassen zwar kein gutes Haar an WB, erblöden sich aber trotzdem, kostenpflichtigen Support oder lächerliche Templates im Abo-Modell anzubieten.

websitebaker.org

Die Mutter der Bäcker. Sieht mittlerweile so richtig professionell aus . Und immerhin: alle Schaltjahre wird auch die Startseite aktualisiert.
Weit wichtiger ist aber ohnehin das Forum, in dem man schnell und kompetent Hilfe bekommt, die Addons-Seiten und natürlich die Hilfe-Seiten selbst.

WebsiteBaker Professionals Showcase

Ein Verzeichnis von zum Großteil sehr professionell gemachten Websites.

All Modules and Snippets Project

WARNUNG: Die Betreiber kümmern sich nicht mehr darum. Auf dieser Site sind viele alte Websitebaker Module und Snippets zu haben - egal ob "offiziell freigegeben" oder nicht. 

Für fortgeschrittene Benutzer hat das den Vorteil, dass man mal schauen kann, was es gibt - bevor man sich an die Entwicklung eigener Module macht. Unerfahrene Benutzer sollten aber damit rechnen, dass viele Module nicht reibungslos arbeiten. 

websitebaker-cms.de

Eine Parallelveranstaltung von einem glühenden Websitebaker-Fan: Die Module sind übersichtlich geordnet und mit Vorschaubild beschrieben. Ob es sinnvoll ist, Templates nach Autoren zu ordnen ist sicher Geschmackssache – und eine von vielen Möglichkeiten.
Gerne genutzt: Die Liste der WebsiteBaker-Sites.

websitebaker.de - hat mit WB schluss gemacht

Das sind die Bösen! Andererseits soll nicht unerwähnt bleiben, dass Websitebaker im deutschsprachigen Raum völlig unbekannt wäre, wenn es diese Site nicht gäbe, weil sich Ryan lange Zeit weigerte, die deutsche Sprache im Forum überhaupt zu dulden (kann er ja nicht mitlesen). Außerdem gab es dort die ersten brauchbaren Tutorials.

Lonesome Walkers Imperium

LSW hat seine Seiten bereits aufgestellt, um dort in einer Art Abo-Modell (wie es gerne bei P*rno-Seiten verwendet wird) kostenpflichtigen Support zu bieten. Viel Spass.

 

Das CMS WebsiteBaker im professionellen Einsatz