DropDown, Adsense

Block2

Journey
WebsiteBaker Templates

Journey

DropDown, Adsense

Wenn kein Block2 vorhanden ist, wird die Description gezeigt. Statt Block3 kommt Google Adsense.
Das große Bild heißt nach dem Muster "journeyNR.jpg" - damit kann jeder Seite ein eigenes Bild zugewiesen werden. Wird keines gefunden, wird eines aus dem Template Verzeichnis genommen.

Blocks: 3 (Main Content, Left Box, AdBox)
Menus: 1 (Main)
Login: no
Search: yes
Tables: none
Valid: yes
Levels: > 3

Displayed: SiteTitle, PageHeader, PageFooter, Description
Required: show_menu2
Extras: WB27-Ready, editor.css, Output-Checks

zum Download

Licence: Creative Commons. You can adapt and use this template, but you have to set a link to websitebaker.at somewhere.
Author: Design by Chio Maisriml, websitebaker.at
Description: Full dropdown menue with ADxMenu, up to 3 Blocks. Special designed for Google Adsense. NOTE: You must get your OWN Adsense Key!

kommentieren

Felix 25.02.2011 16:27
Hallo, das Template ist super! Ich habe es mit den News aus dem Template andreas09 kombiniert. Da ich kein Profi bin bin ich froh, dass es überhapt klappt. Nun zeitg es mir aber nicht alle News-Beiträge an, die ich eingegeben habe. Kann mir hier jemand helfen? Danke!
MfG
Felix (anzusehen unter www.wushudwf.de)
Wolfgang
http://www.info-pflege.de
06.02.2011 03:34
Wirklich ein schönes Template, wie geschaffen für ein Flash links, mal schauen was meinem FlashDesigner dazu einfällt.LG, Wolfgang
Olaf 05.10.2010 23:39
Problem gelöst!
Die journeyNR.jpg Dateien müssen im Media Verzeichnis sein. Das hatte ich leider übersehen. Ein Freund hat mich jetzt darauf hingewiesen.
Olaf
http://olaf.seine-seite.com
05.10.2010 15:05
Das hatte ich auch so verstanden, funktioniert nur leider irgendwie nicht :-(
Schau dir den Homepage-Link mal an, habe zum testen die Bilder mit Nummern versehen.
Chio 05.10.2010 11:59
NR = die jeweilige page_id der Seite.
Olaf 05.10.2010 11:48
Hallo Chio,
das mit der "journeyNR.jpg" Zuordnung zur Seite klappt bei mir nicht. Oder habe ich einfach das System nicht begriffen. Würde mich über eine kurze Hilfe freuen....
DANKE

Olaf
Klaus 01.01.2010 15:32
Hallo Chio,
gibt es eine Möglichkeit oberhalb des Menüs anstatt dem Sitetitle und dem Subtitle ein Logo einzubinden?
Danke Gruß Klaus
chio 16.12.2009 14:23
Vielleicht mal die PHP-Fehlerberichte einschalten? Und schauen, ob das mit jeder (4.) Seite passiert, oder ob diese spezielle Seite 4 etwas macht.
Otto
http://www.megaortodontia.com/
16.12.2009 14:10
Hallo,

Ich habe folgendes Problem, sobald ich mehr als 3 Seiten anlege wird nur noch die 4. Seite angezeigt alle anderen nicht mehr. Lösche ich die 4. Seite wieder werden die ersten 3 wieder angezeigt.

Woran kann das liegen?

Danke
Chio 02.12.2009 16:25
Ganz einfach: Der Block links ist "position:fixed;" bleibt also beim Scrollen fest stehen. Der IE6 ignoriert das.
Piet 02.12.2009 15:20
Hallo Chio,
prima Template für Adsense, danke dafür.
Im IE 8 scrollt allerdings der linke Block nicht mit nach unten, im IE 6 schon. Bug oder Feature? Wie kann man den Fehler (?) beheben?

Piet
km 06.11.2009 18:34
@chio: das problem löst man am einfachsten, indem man einfach den obersten menupunkt (also den angezeigten) als link auf den ersten unterpunkt setzt...
Pino 17.04.2009 16:02
Für mich, als neuling wirkt dieser Template einfach bombastisch.
interessant wird sein zu erfahren ob im Block3 Flashteile einbauen kann und ob Block 1 ein wenig vergrössert werden kann.
Ich arbeite sehr viel mit Grafiken und Flash von daher ist schon wichtig einigermaße an Platz zu haben.
jedenfalls dies hioer steht für mich ganz oben smile.gif 
Vielen Dank.

Ciao ciao
pino
Chio 27.06.2008 08:06
Diese Art von Menü ist einerseits praktisch, weil man jede Seite direkt erreichen kann.
Hat aber auch den Nachteil, dass die obersten Seiten kaum beachtet werden, weil es so ähnlich wie das Menü in Programmen funktioniert, wo es ja gar keine obersten Seiten gibt.